Starke Partner

Die Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs stellt alle Schulen vor enorme Herausforderungen. Hygienemaßnahmen und Regelungen müssen greifen und strikt eingehalten werden. Um die Schule im Rahmen ihres Hygienekonzepts zu unterstützen, überreichte Ausbildungsleiter Jens Wunderwald der Schulleiterin Nicole Schmitt Visiere aus dem 3D-Drucker, die sofort ihren Einsatz in der durchgeführten Projektprüfung fanden. Die Begeisterung der Schülerinnen und Schüler war sehr groß! Im Zuge der weiteren Wiederaufnahme des Unterrichts wurden der Schule für alle Mitglieder der Schulfamilie Schutzvisiere in Aussicht gestellt. Ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung und vertrauensvolle Zusammenarbeit auch in schwierigen und herausfordernden Zeiten.

 

Zurück